Filmheft 45 zu Krimiserien

Das von Angelika Unterholzner verfasste Heft 45 der filmABC-Unterrichtsmaterialien (im Auftrag des BMUKK – Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur) mit dem Titel und Thema Whodunit & Howcatchem – Populäre Krimiserien ist ab sofort als kostenfreier pdf-Download verfügbar.

Serielle Formate gehören zu den beliebtesten Fernsehsendungen von Jugendlichen und TV-Krimis sind dabei eines der populärsten Genres. Am Beispiel von aktuellen Krimi- und Forensikserien vermittelt das Material Hintergrundinformationen zu Produktion und Struktur dieses Fernsehformats, es befasst sich mit Figuren und Berufsfeldern im Krimigenre, mit fiktionaler Darstellung und Realität von Kriminalitätsbekämpfung in Österreich und gibt Anregungen für die Berücksichtigung dieser Aspekte und für die Arbeit mit Krimiserien im Unterricht.

filmABC-Unterrichtsmaterialien bieten relevante Hintergrundinformationen und Arbeitsaufträge zu ausgewählten Spiel- und Dokumentarfilmen oder zu aktuellen Film- und Medienphänomenen. Sie orientieren sich an den Cultural Studies, die auf einen interdisziplinären Ansatz der Kulturanalyse abzielen, in dem Kultur als Feld sozialer, politischer und ökonomischer Auseinandersetzungen begriffen wird. So werden auch die Machtstrukturen der Medien und die Selbstermächtigung des Publikums in Beziehung gesetzt, um (aktuelle) mediale Phänomene, spezifische Medienangebote und Medienwirkungen zu untersuchen. Den populären Medien kommt dabei eine besondere Bedeutung zu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: