Mediality – Medien vs. Wirklichkeit

fachtagung_ausschnitt6Am 6. Juni 2013 veranstaltete der Wiener Bildungsserver die Medienpädagogische Fachtagung 2013 zum Thema „Mediality – Medien vs. Wirklichkeit“ im Conference Center der Siemens City in Wien Floridsdorf.

Schwerpunkt der Tagung war die oft zitierte Frage nach den mediatisierten Wirklichkeiten und einer permanenten Schulung der Medienkompetenz. Dieses „update“ steigert die eigenen Fähigkeiten, um angemessen mit den Angeboten der Medienwelt umgehen zu lernen. Auf Einladung des Wiener Bildungsservers habe ich im Eröffnungsvortrag einen persönlichen Blick auf Differenzen zwischen vorfilmischen Realitäten – den uns tatsächlich umgebenden historischen Wahrheiten – und der gestalteten filmischen Wirklichkeit versucht.

Die Fragestellung lautete: FILMISCHE WIRKLICHKEITEN – ODER LÜGEN DIE BILDER?

Diese Fragen beschäftigen mich weiterhin. Deshalb werde ich ab Herbst 2013 in unregelmäßigen Abständen Materialien zu FILMISCHE WIRKLICHKEITEN auf filmABC als Download zur Verfügung stellen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: