In eigener Sache!

IMG_7259 Jetzt muss ich doch einmal über ein paar aktuelle Entwicklungen bei filmABC schreiben. Aber – nur ganz kurz, denn wie am „selfy“ unschwer zu erkennen ist, arbeite ich – als Einmannunternehmen – nun als Einhand- respektive Einfingerschreiber! Das linke Handgelenk ist gebrochen, für die OP war ich zu stark erkältet und nun wird die konservative Behandlung, die meinen reduzierten Zustand noch ein Weilchen aufrechterhalten wird, vielleicht bis Ende Mai dauern!?

Eine weitere, unerfreuliche Meldung, ist das AUS für die filmABC Materialienhefte! Bis Oktober 2013 haben wir über die Jahre mit wechselnden AutorInnen insgesamt 60 Hefte publiziert, auf die ich sehr stolz bin und für die wir vielfältiges, positives Echo erhalten haben. Die Hefte stehen ja auf filmabc.at, auf mediamanual.at und wenn es sich um Kinofilmthemen gehandelt hat, auch bei kinofenster.de als Gratis-Download zur Verfügung.  Seit Oktober 2013 lag das Anbot im ehemaligen bm:ukk vor, aber das aktuelle Sparpogramm des nunmehrigen Bildungsministeriums bmbf, hat nun keine Ressourcen mehr dafür. Nun wird es noch zwei Ausgaben der Materialienhefte geben, die zum Teil schon fertig sind. Heft 61 gibt es bereits: Konvergenzen von Spielfilmen und Computerspielen, Bild 11und es wird dann gemeinsam mit dem Heft 62, dass sich Filmen aus der DVD 9 der Edition STILL LEARNING widmet, als letztes Doppelpackage auf filmabc.at erscheinen!

Somit gibt es vor den Sommerferien leider keine größeren Aktivitäten mehr, jedoch stehen für den Herbst und auch für das Frühjahr 2015 einige Seminare und LehrerInnenfortbildungen auf dem Programm, über die ich mich schon sehr freue. Einiges in Wien, aber es gibt auch immer mehr Anfragen aus den Bundesländern! Mehr darüber bald auf filmabc.at – aber da steht noch ein wenig der Gips im Weg!

Frohe Ostern 2014!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: